Seiten Markise

Seitenmarkise – Seitenrollo

Seiten Markisen sind im Gegensatz zu anderen Markisen weniger als Sonnenschutz, sondern eher als Sichtschutz zu verstehen. Tatsächlich stehen Seiten Markisen senkrecht als Windwand (Windschutz) oder eben Sichtschutz und werden damit zur Seite hin befestigt – aber wieder beispielsweise an einer Mauer. Zudem sind Seiten Markisen, wenn sie denn ausgefahren sind, straff gespannt und können leicht mit der Hand bedient werden. Eine Kassette sorgt bei eingefahrenem Zustand für den nötigen Witterungsschutz…

Keine Blicke, kein Sonnenlicht – von der Seite sind sie gut geschützt

SeitenrolloDas Seitenrollo oder die Seitenauszugsmarkise leistet erstklassigen Sicht-, Sonnen- und Wetterschutz von der Seite auf der Terrasse oder Balkon. Durch die diversen Befestigungsmöglichkeiten an Wand, am Boden oder an der Brüstung ist das Seitenrollo vielfältig einsetzbar. Baubreiten von 1,5 m bis 4 m können sowohl kleine als auch große Flächen perfekt verschatten. In der Höhe ist das Seitenrollo äußerst flexibel. Im eingefahrenen Zustand wird das Markisentuch durch eine besonders hochwertige Kassette hervorragend vor Witterungseinflüssen geschützt und bleibt daher immer in einem sauberen Zustand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.